Kinderliteratur Festival Villach

Lesestadt | Galerie Freihausgasse

Vom 18. Dezember 2019 bis zum 15. Februar 2020: das Kinderliteratur-Festival mit Kinderbuch-Ausstellung, wachsender Miniaturstadt, Atelier und über 90 Veranstaltungen.
Jeweils Mittwoch bis Samstag von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr in der Galerie Freihausgasse!

Es war einmal

… eine Stadt am Fluss zwischen Bergen und Seen. Mittendrin stand eine kleine Galerie. Die wurde eines Tages in eine wunderbare Lesestadt verwandelt, mit Bildern, Häusern und vielen Büchern. Es wurde erzählt, geschrieben, gebastelt und gespielt. Drei Monate lang wimmelte es in allen Stockwerken – was für ein Fest! Nun ist die Lesestadt wieder da, doch alles ist anders. Am Lesefluss vor der Galerie hat ein Boot angelegt. Ein Steg führt uns zu einem Baumhaus. Am Horizont erahnt man noch ein paar Häuser. Doch ansonsten ist alles verschwunden.

Jetzt seid ihr Kinder gefragt: Die neue Lesestadt baut ihr, ihr schreibt ihre Geschichte! Landschaft, Häuser, Straßen, Plätze – alles entsteht in den nächsten Wochen durch eure Fantasie und eure Hände. In die Welt der Kinderbücher entführen euch heuer Originalwerke von Linda Wolfsgruber und Erwin Moser, Leseecken, Hörspiele und zahlreiche Veranstaltungen. Workshops laden wieder zum Mitmachen ein und in der Werkstatt könnt ihr Neues erschaffen und ausstellen.

Es gibt für jedes Alter etwas zu entdecken.

Wir laden euch herzlich ein, durch eure Besuche die Lesestadtwachsen zu lassen und wünschen euch schöne Stunden in dieser außergewöhnlichen Kinderbuchwelt!

Eröffnungsfeier

Im Gespräch: Ruth Moser und Linda Wolfsgruber
Performance und Musik: TURBOtheater
Für Kinder: Mitmach-Abenteuer mit Philipp Moser / myDinoBox
Wann: 18.12.2019, 18 Uhr, für alle

Das vollständige Rahmenprogramm und alle Details: Programm (PDF)

08.12.2019 · Kategorie: Allgemein

Weitere Empfehlungen

Jahresausstellung 2019 · Jahresausstellung 2018 · WIEDERERÖFFNUNG · ERWIN MOSER · Jahresausstellung 2020 · Ausstellung in Eisenstadt · Preisverleihung und Gewinner ·


Im Zentrum von Gols, im historischen Ambiente des WeinKulturHauses am Hauptplatz, hat die Kunst von Erwin Moser – eine Auswahl seines umfassenden Oeuvres – seit März 2014 eine ständige Heimat gefunden. Eintritt frei!

Öffnungszeiten 2020


Mittwoch bis Montag von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen! Dienstag geschlossen.


Eintritt frei!


Mehr Informationen

Anfahrt / Karte